Startseite / Meet and Greet / Wasserschloss Sandizell bezauberndes Ambiente – bezaubernde Leute

Wasserschloss Sandizell bezauberndes Ambiente – bezaubernde Leute

Hallo Mädels,

Heute will ich mich mal wieder melden und Euch von meinem ersten Marktstand in Sandizell erzählen. Es war so schön auf diesem Gelände und diesem Event dabei zu sein, die anderen Markthändler kennenzulernen und sich auszutauschen. Nachdem wir am Freitag unseren Stand aufgebaut und ich meine Standnachbarn begrüßt hatte, war ich mir sicher, es war die richtige Entscheidung und ich war noch aufgeregter wie vorher. Was gab es da Alles zu bestaunen und wie freundlich wird man als „Neuling“ aufgenommen, einfach großartig.

Am Freitag (27.04.2012) sind wir dann ganz früh mit all meinen Sachen losgefahren und haben das Zelt und die Tische bestückt und ich konnte mein Glück kaum in Worte fassen, als ich dann das erste positive Feedback bekam. Die Leute, die Musik, das Wetter waren wunderbar. Die vier Tage waren ein Erfolg und ich danke dem Veranstalter „Im Team“ aus Ingolstadt,  mich an diesem Ereignis teilhaben zu lassen. Ich werde das nächste Mal wieder dabei sein – ganz bestimmt.

Die Auswahl der Produkte aus meinem Sortiment der Firmen RICE Dänemark, Overbeck and Friends, aber auch BAOBAB und AVOCA, wurde von den Frühlingsmarktbesuchern sehr gut angenommen. So wurde zum Beispiel das Melamingeschirr von RICE, aber auch die Glasvasen der Firma, Lisbeth Dahl gekauft und die hochwertige Qualität bestätigt. Allein die Gespräche und das Feedback waren alle vorangegangenen Vorbereitungen wert.

Natürlich war ich nach diesem langen Wochenende auch geschafft und müde, da ich in der ganzen Zeit nur sehr wenig geschlafen habe, teils durch die Verarbeitung der vielen Eindrücke, teils durch den Gedanken – wird das Zelt halten, falls das Wetter umschlägt und es Unwetter gibt? Aber Petrus war auf meiner Seite und das Wetter war den gesamtem Zeitraum sehr schön. Die Anstrengungen haben sich gelohnt, ich habe viele neue Erfahrungen gemacht und möchte mich auch bei den Menschen bedanken, die mir so hilfreich zur Seite standen.

Gern möchte ich Euch auch von meinen direkten Standnachbarn erzählen, der Familie Inci. Nilüfer Inci stammt aus Istambul und ist eine wahre Perle. Sie betreibt ein kleines Familienunternehmen in Holzgerlingen (bei Böblingen) und hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. Ihr Schmuckstand war eine Augenweide. Ringe, Ketten, Ohrringe aus Swarowski- und Miyukiperlen sind ihr Spezialgebiet und auch die Sandizellbesucher waren von ihrer Kollektion begeistert.  Jedes einzelne Schmuckstück ist mit viel Liebe zum Detail kreiert. Nilüfer ließ die Besucher bei ihrer Arbeit sozusagen „über die Schulter“ schauen und antwortet gern auf alle Fragen.

Abschließend möchte ich sagen, ich hatte eine wundervolle Zeit und freue mich jetzt schon auf meinen nächsten Stand auf den „Kunst, Kultur und Gartentagen“ im Jagdschloß Grünau bei Neubung a. D. Hoffentlich ist Petrus auch an diesem Wochenende gut gestimmt und Besucher, wie Markthändler haben wieder ein tolles Ereignis und viel Freude!

Eure Jana

 

Ein Kommentar

  1. Ein Traum … So ein toller Stand – kannst stolz auf dich sein 🙂

Hinterlasse einen Kommentar